Mit "Mix and Match" durch die Alpen

by - April 22, 2019



Sommerzeit heißt Bergseezeit

Warme, kristallklare Seen, alpine Landschaften und atemberaubende Kulissen. Wer möchte da nicht einen Sprung in das kühle Nass wagen? Die Badesaison beginnt erst gerade und ich bin schon so richtig in Stimmung einen Sprung in das klare Bergwasser zu riskieren. Noch liegen die Temperaturen aber leider unter meiner Wohlfühlzone.





Sonne für die Seele


Nichts desto trotz genieße ich die warmen Sonnenstrahlen bereits beim Sonnenbaden im neuen Bikini. Dieses Jahr bin bin ich auf die Marke Alpikini aufmerksam geworden.



Neue Saison - neuer Style

Dieses neue Lifestyle – Bikinilabel bietet außergewöhnliche, auffällige Designs in tollen Farben. Das Beste daran, es handelt sich hier um wirkliche Designerstücke und nicht um billige Massenware. Der Stil ist unverwechselbar. Das Design ebenso sexy als auch funktional. Jeder Bikini ist so gefertigt, dass er gewendet werden und beide Seiten nach außen getragen werden können. Das finde ich richtig cool, denn so kann man nach Lust und Laune variieren und hat mit einem Modell immer zwei verschiedene Bikinis mit dabei. Daher geht es für mich heuer durch die Bergwelt nach dem Motto Mix & Match.




Die Verarbeitung und Qualität der Bikinis sind einwandfrei. Die hochwertigen, umweltfreundlichen Materialien stammen alle aus Europa und werden auch dort hergestellt. Der Stoff ist angenehm zu tragen, bietet einen UV – Schutz und trocknet schnell.


Zum ersten Mal im Einsatz war der Bikini diesen Frühling am Langbathsee und am Laudachsee. Das Design passt super zur idyllischen Bergwelt und ist auf jeden Fall ein Blickfang.




You May Also Like

0 Kommentare

Follow me on instagram @herbackcountrylife